Kristian Augusts Gate 23 - kreisförmiges Geschäftsgebäude

Das norwegische Architekturbüro Design og Interiør arbeitet an Design- und Innenarchitekturprojekten mit Schwerpunkt auf Architektur und Umwelt. Ihr neuestes Projekt mit dem Namen Kristian August Gate 23 befindet sich im Zentrum von Oslo und ist ein Gebäude aus dem Jahr 1950. Bei diesem 8-stöckigen Gebäude handelte es sich ursprünglich um den Hauptsitz des norwegischen Arbeitgeberverbandes, heute ist es jedoch als Norwegens erstes kreisförmiges Geschäftsgebäude bekannt, das unter Denkmalschutz steht.

Die Anforderungen an die Umgestaltung dieses Gebäudes waren hoch: Neben der Einhaltung heutiger Bauvorschriften sowie Anforderungen an die Energieeffizienz bestand der Wunsch, die bereits im Gebäude vorhandenen wertvollen Materialien erneut einzusetzen, um die ursprünglichen und einzigartigen Charakteristika des Gebäudes zu erhalten. Kristian August Gate 23 ist ein Modellprojekt des FutureBuilt-Programms, das eine klimafreundliche Stadtentwicklung in Oslo unterstützt.

Umwelt und Nachhaltigkeit spielten auch bei der Möbelauswahl eine große Rolle, und hier fiel die Wahl auf die Stuhlkollektion Scope. Gemeinsam mit unserem norwegischen Partner Kontorama haben wir für dieses Projekt Lounge-Stühle, Armlehnstühle und Barhocker geliefert. Der Scope-Stuhl zeichnet sich dadurch aus, dass er ressourcenschonend ist. Der Stuhl besteht aus FSC-zertifiziertem Furnier, das sehr dünn gepresst wird, um so wenig Holz wie möglich zu verbrauchen, ohne dadurch die Langlebigkeit zu beeinträchtigen.

Nachfolgend können Sie mehr über die in Verbindung mit diesem Projekt stehenden Möbel sowie über die ganze Geschichte rund um das Projekt erfahren.

Fotograf: Arild Danielsen. Baumeister: Höegh Eiendom

NEUE REFERENZ – DRY STÜHLE IN MELBOURNE PARK

Menü

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER UND HALTEN SIE SICH AUF DEM LAUFENDEN!

Ein bis zwei Mal im Monat senden wir Ihnen einen Newsletter mit Neuheiten, Inspirationen und guten Tipps zu unseren Möbeln zu. Natürlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden, indem Sie auf „unsubscribe from this list“ klicken.